Wahlpfichtfächer

Ab dem Schuljahr 2020/2021 beginnt der Wahlpflichtunterricht nicht mehr in Klasse 6. Er beginnt stattdessen ab dem Schuljahr 2021/2022 einheitlich ab Klasse 7.

Sie werden mit ihrem Kind in der zweiten Hälfte des 6.Schuljahres aus dem Fächerangebot des Wahlpflichtbereiches ein weiteres Fach oder einen weiteren Fachbereich zu den bekannten Fächern hinzuwählen. Dies ist ein Beitrag zur individuellen Förderung .

Dieses Fach WP hat die Bedeutung eines Hauptfaches wie Deutsch, Englisch und Mathematik. Es wird in der Regel dreistündig unterrichtet und es werden Klassenarbeiten geschrieben.
Bei der Wahl sollen sie und ihr Kind die unterschiedlichen Interessen und Neigungen des Kindes in den Vordergrund stellen. Alle Fächer des Wahlpflichtfaches sind gleichwertig. Mit der Wahl des Wahlpflichtfaches legen sich Schülerinnen und Schüler nicht auf einen bestimmten Abschluss nach Klasse 10 fest.

Aber die in dem gewählten Fach erreichte Leistung (Zensur) ist für den Abschluss entscheidend. Deshalb ist es wichtig die Wahlentscheidung aufgrund der Neigung ihres Kindes zu treffen. Besonders ist dabei zu bedenken, dass die Wahl bis zum Ende des 10.Schuljahres gilt und in der Regel nicht rückgängig gemacht werden kann.

Darum soll die Wahl sorgfältig überlegt sein. Die Lehrerinnen und Lehrer werden sie und ihr Kind bei der Entscheidung umfassend beraten.

Wir bieten aktuell folgenden gleichwertige Wahlpflichtfächer zur Auswahl an

image001


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Ministeriums für Schule und Bildung NRW
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Schulformen/Gesamtschule/index.html