Wahlpflichtfach

Bereits in der Klasse 5 haben alle Schüler und Schülerinnen am Unterricht in diesem Fach teilgenommen. Ab Klasse 6 wird das Fach Naturwissenschaften im Rahmen des Wahlpflichtbereiches  angeboten. Über den Klassenunterricht in Biologie, Physik und Chemie hinaus werden die Schüler und Schülerinnen ihre Umwelt aus Natur und Technik besser kennen und verstehen lernen.

Die Unterrichtsinhalte umfassen die großen Themengebiete
  • Umwelt, Recycling
  • Wasser, Boden
  • Wetter
  • Fortbewegung an Land in Wasser und Luft
  • Mobilität und Energie
  • Astronomie
  • Kommunikation und Information

Zum Wahlpflichtunterricht gehören auch immer Projekte im Schulgarten

Dieser Wahlpflichtbereich ist geeignet für Schülerinnen und Schüler die
  • die immer schon neugierig darauf waren, Beobachtungne in der Natur zu erkären
  • die nicht nur zuschauen, sondern selbst Dinge entdecken und erforschen wollen
  • die geren selbst Versuche planen,durchführen und auswerten wollen
  • die gerne "durchblicken" und die Zusammenhänge in der Natur erkennen möchten

Einige Inhalte zeigen wir auf den folgende Seiten.

"Energy to Go" an der Janusz-Korczak-Gesamtchule Bottrop

bne_scouts_7


Für ihren überzeugenden Einsatz zum Thema „InnovationCity“ bekam die Janusz-Korczak-Gesamtschule vom Wissenschaftspark Gelsenkirchen eine sogenannte „Energiekiste“ geschenkt. Die Energiekiste soll Lehrkräfte in den Jahrgangsstufen 5 und 6 dabei unterstützen, das Thema Erneuerbare Energien mit attraktiven Lernmethoden in den Unterricht einzubinden.


 

Filmprojekt zu Innovation City veröffentlicht

fotovaltaik

Die Kurzfilme der Schülerinnen und Schüler des WP NW Kurses 10 sind fertig und im Internet  (Innovation City Filmprojekt) veröffentlicht.

Im Zusammenhang mit den Bemühungen der Stadt Bottrop als „Innovation City“ haben SchülerInnen des 10. Jahrgangs Kurzfilme erstellt, in denen sie bereits vorhandene innovative Projekte der Stadt vorstellen. Zu einigen dieser Themen wurden Versuche durchgeführt, um die naturwissenschaftlichen Grundlagen zu erläutern. Diese Versuche sind ebenfalls in Kurzfilmen dokumentiert worden.

Ansporn für das Filmprojekt „Innovation City“

solarkasten2_klein

Bedanken möchten  sich die Schülerinnen und Schüler des WP NW Kurses 10 für einen Solar-Experimentierkoffer. Dieser wurde ihnen überreicht durch Herr Kien von der Firma Kien in Bottrop und Herrn Höing, Bauleiter der Firma Haas & Höing.
Gespendet wurde der Koffer von der Firma Viessmann, ein Hersteller von Wärmepumpen. Kennen gelernt  haben sich die Vertreter der Firmen und einige SchülerInnen des Kurses im Rahmen ihres Filmprojektes zur „Innovation City“.

Internationales Jahr der Wälder

01_tagdbaumes_2011_03
Am Tag des Waldes, am 21. März, war die 7 B gemeinsam mit einer 5. Klasse der Kirchhellener Hauptschule am Heidhof. Als Auftakt einer bundesweiten Initiative zum „Internationalen Jahr der Wälder“ durften die Schüler/innen auf der Spielwiese zunächst drei Elsbeeren pflanzen. Dies ist der Baum des Jahres 2011.

Energien der Zukunft

energiezukunft_kl_web

Der WP-Kurs Naturwissennschaften von Frau Offert erkundet die Stadt Bottrop zum Thema regenerative Energiequellen. Die Schülerinnen und Schülern wollten wissen, welche Energien der Zukunft es in der "Innovation City" Bottrop bereits gibt.

Unterkategorien